Zeltlager in Reckingen

Ein besonderer Dank für die Bilder gilt: Jens Krämer