1. Tag der Jugendfeuerwehr

Ein besonderer Dank für die Bilder gilt: Jens Krämer